Menü
  • Gardasee Panorama Parkplatz Torbole

    Blick auf den Gardasee, oberhalb von Torbole

  • Lazise - Promenade

    Promenade von Lazise

  • Café in Bardolino

    An der Promenade von Bardolino

  • Promenade in Garda

    An der Promenade in Garda

  • Limone sul Garda

    Blick auf Limone sul Garda

  • Riva del Garda

    Hafen von Riva del Garda

  • Malcesine - Hafen

    Hafen von Malcésine

Urlaub finden - Urlaubsangebote & Urlaubsreisen

Seit dem Jahr 1999 sind wir online aktiv und haben bereits mehrere Webseiten zu den Themen Urlaub und Reisen erstellt. Da wir selbst gerne in den Urlaub fahren, haben wir uns von Jahr zu Jahr auch immer mehr mit den ständig steigenden Möglichkeiten des Internets befasst sich über interessante Urlaubsziele zu informieren und natürlich auch billig Urlaub zu buchen.

 

Aus diesem Grund findest Du hier zahlreiche Tipps und Infos, wo genau Du welche Urlaubsangebote und Urlaubsreisen besonders günstig buchen kannst, bei welchem Reiseveranstalter oder Reiseportal Du den für Dich passenden Urlaub finden und auf Wunsch auch gleich online buchen kannst. Dabei bauen wir das Angebot an Reisearten permanent aus.

 

Tipp: Auf unserer Seite www.auf-die-koffer-fertig-los.de kannst Du Deinen passenden Urlaub finden.

 

Besuchte Urlaubsziele

Egal ob Kurztrip oder langer Urlaub, wir sind in erster Linie in Mittel- und Südeuropa unterwegs, so dass sich unsere Erfahrungen auch auf diese Ziele konzentrieren. Wir stellen Dir Ziele vor allem aus diesen Ländern vor:

 

- Dänemark

- Deutschland

- Frankreich

- Italien

- Kroatien

- Österreich

- Spanien

.

Beliebte Urlaubsarten

Natürlich steht der Urlaub mit eigener Anreise an erster Stelle, denn vor allem mit dem eigenen Auto kommt man flexibel auf dem europäischen Festland vorwärts und ist auch am Urlaubsort jederzeit mobil, ohne Zusatzkosten für einen Mietwagen. Beliebt ist dabei der Urlaub in einem Hotel oder in einer Pension, Ferienhausurlaub (oder Ferienwohnung), Campingurlaub, Wellnessurlaub, Städtereisen, u.v.m.

 

Alternativ sind aber auch Flugreisen bzw. Pauschalreisen sehr beliebt. Vor allem wenn man nicht weit von einem Flughafen entfernt wohnt, bietet es sich an eben mal wegzufliegen.

 

Immer mehr im Trend liegen auch Kreuzfahrten, deren Abfahrtshäfen sich teilweise auch mit dem Auto, der Bahn oder einem Shuttlebus erreichen lassen. Vor allem die Abfahrt ab Hamburg, Kiel, Warnemünde (vor allem AIDA und Mein Schiff) sowie ab Venedig, Genua (MSC) und Savona (Costa), sowie Mallorca, Malta und die Kanaren sind hier sehr beliebt, wobei vor allem die Inseln (fast) nur mit dem Flugzeug erreichbar sind.

.

Beliebte Urlaubsziele

In erster Linie stellen wir Dir hier Urlaubsziele vor, die wir selbst schon besucht haben und das teils bereits mehrfach, denn wenn es um ein Urlaubsziel geht, dann geht einfach nichts über die eigene Erfahrung. Schließlich möchte man in der Regel nicht (nur) ausführliche Fakten über irgendwelche Urlaubsorte, Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, sondern am besten möchte man ein Gefühl dafür bekommen, wie es dort ist. Das versuchen wir so gut es geht rüber zu bringen, damit Du das richtige Ziel für Deinen Urlaub finden kannst, oder eben feststellst, das ein Urlaubsziel eben nicht so ideal für Dich ist und Du lieber woanders hinfährst.

 

Urlaub in Dänemark finden

Für einen Urlaub in Dänemark kommen vor allem zwei Urlaubsarten in Frage, der Strandurlaub und Städtereisen, denn Dänemark hat mit Kopenhagen eine absolut sehenswerte Hauptstadt zu bieten und verfügt über endlose Strände an den Küsten von Ostsee und Nordsee.

 

An der Nordseeküste von Westjütland finden sich besonders viele Strandabschnitte die mit einem natürlichen Dünengürtel versehen sind und an der Ostseeküste sowie in der Ostsee findet man mehr als 400 Inseln von beschaulich klein bis sehr groß wie z. B. Fünen mit fast 3.000 km² Fläche.

 

So viel Küste mit Stränden ist in Dänemark die ideale Voraussetzung für den Ferienhaustourismus und so findet man in Dänemark so viele Ferienhäuser wie in keinem anderen Land der Welt, denn weit mehr als 25.000 Ferienhäuser in Dänemark können allein schon online gebucht werden.

 

Beliebte Urlaubregionen

- Kopenhagen ist ein äußerst beliebtes Ziel für Städtereisen, denn die Hauptstadt bietet alles was man sich von einer Hauptstadt wünscht. Sei es Flair in der Altstadt, Kultur, Unterhaltung und Nachtleben, zahlreiche Sehenswürdigkeiten oder der Vergnügungspark Tivoli. Sogar das dänische Königshaus ist hier anzutreffen.

 

- Nordjütland ist die Region im Norden mit endlos breiten Sandstränden, sowie Natur zum genießen oder Aktiv erleben.

 

- Westjütland bietet vor allem herrliche Nordseestrände und hübsche Provinzstädte

 

- Ostjütland verfügt über herrliche Ostseestrände und mit Aarhus die (selbst ernannte) kleinste Metropole der Welt, die über eine pulsierende Altstadt verfügt.

 

- Bornholm ist die einzige Felseninsel Dänemarks und bietet feine, weiße Sandstrände, Felsküsten, Steinbrüche, Wälder und die größten Wasserfälle des Landes. Darüber hinaus scheint hier öfter die Sonne und regnet es weniger als im Rest von Dänemark.

 

- Südost- und Südjütland, Fünen & Langeland, Seeland, Møn und Lolland-Falster, sind weitere Regionen von denen jede mit Stränden, Natur und vielen Möglichkeiten für Aktivurlaub punkten kann.

 

Mehr Infos auf unserer Seite über Urlaubsorte Dänemark.

 

Beliebte Urlaubsarten

- Städtereisen führen in erster Linie nach Kopenhagen, aber auch Städte wie Aarhus, Odense, Ribe, Aalborg oder andere kleinere Städte lohnen einen Besuch. Buchen kann man Städtereisen und anderen Urlaub in Dänemark sehr gut online.

 

- Ferienhausurlaub ist im Land der vielen Ferienhäuser natürlich die absolute Nummer 1 der Urlaubsarten. Nirgendwo findet man mehr Ferienhäuser und das vom einfachen Häuschen bis zum Luxusferienhaus. Meistens befinden sich diese Ferienhäuser in Dänemark nicht weit vom Strand entfernt. >>> Ferienhäuser in Dänemark buchen

 

- Busreisen sind meist Städtereisen nach Kopenhagen, aber auch Reisen nach Bornholm; vereinzelt sind auch Rundreisen im Angebot, teilweise mit anderen Ländern kombiniert.

 

- Kreuzfahrten führen sehr oft in dänische Küstenstädte, allen voran natürlich nach Kopenhagen, das jedes Jahr von mehr als 200 Kreuzfahrtschiffen besucht wird.

.

Urlaub in Deutschland finden

Urlaub in Deutschland war schon immer sehr beliebt, denn durch die kurze Anreise und die Vielseitigkeit von Deutschland als Urlaubsziel gibt es gleich zwei große Pluspunkte. Außerdem gibt es keine Sprachprobleme, man kann mit dem Euro bezahlen und muss auf Autobahnen keine Maut zahlen.

 

Beliebte Urlaubsarten

Besonders beliebte Urlaubsarten für den Urlaub in Deutschland sind Badeurlaub / Strandurlaub, Urlaub in den Bergen (auch im Mittelgebirge), Wanderurlaub, Städtereisen, Wellnessurlaub, Familienurlaub, Campingurlaub und Urlaub im Ferienpark oder Feriendorf.

 

Urlaubsangebote für Urlaub in Deutschland: Hotels, Ferienhäuser & Ferienwohnungen

 

Beliebte Urlaubsziele Deutschland

Hier ist die Auswahl groß, denn wen es ans Meer zieht, der kann zwischen Nordsee und Ostsee wählen, aber auch einem der zahleichen Seen in Deutschland, wie z. B. dem Bodensee oder der Müritz ist ein Badeurlaub bzw. Strandurlaub möglich.

 

Wer gerne einen Wanderurlaub machen möchte oder einfach nur raus in die Natur möchte, für den sind Ziele wie Harz, Schwarzwald, Thüringer Wald, Frankenwald, Fichtelgebirge, Fränkische Schweiz, Bayerischer Wald, Allgäu, Rhön, Eifel, Mosel oder das Sauerland besonders beliebte Urlaubsziele.

 

Für Städtereisen bieten sich besonders die großen Städte wie Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Dresden, Leipzig, Stuttgart, Erfurt und Nürnberg an, aber auch kleinere Städte wie Bremen, Passau, Aachen, Heidelberg, Weimar, u.v.m. lohnen sich für einen Kurzurlaub.

 

Termine

Natürlich sollte man sich überlegen, ob man Schulferien und Feiertage nutzen muss, oder ob man diese vermeiden kann. Dann kann man meist Geld sparen, da außerhalb der Ferien keine Familien mit schulpflichtigen Kindern unterwegs sind. Hier gibt es eine Übersicht der Feiertage 2021 in Deutschland.

 

Unsere Empfehlungen

Natürlich haben wir auch schon einige Urlaubsziele in Deutschland besucht. Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Dresden, Erfurt, Passau, Heidelberg und Bamberg sind nur einige sehenswerte Städte die uns gut gefallen.

 

Was Urlaubsregionen angeht, da hat uns sowohl Rügen sehr gut gefallen als auch Frankenwald, Fränkische Schweiz, Fichtelgebirge, Thüringer Wald, Sächsische Schweiz, Allgäu und Bayerischer Wald. Auch das Bayerische Thermenland mit Bad Griesbach und Bad Füssing lohnt sich, vor allem wenn man gerne in eine der vielen Thermen in Deutschland geht. Einen schönen Thermenurlaub und schöne Thermenbesuche haben wir auch schon in Bad Wörishofen, Bad Steben, Erding, Bad Staffelstein und Bad Rodach gemacht.

 

Außerdem gefällt uns auch gut die Region rund um Pleinfeld am großen Brombachsee im Fränkischen Seenland, denn dort gibt es ein großes Freizeitangebot und auch nach Nürnberg ist es nicht weit, so dass man dort einen abwechslungsreichen Urlaub machen kann.

 

Ferienparks in Deutschland

Ferienparks sind natürlich vor allem mit Kindern ein tolles Urlaubsziel, besonders dann, wenn sie ein großes Freizeitangebot bieten. Wir haben bisher die Center Parcs Bispinger Heide und Hochsauerland besucht, sowie das Van der Valk Resort Linstow und fanden es überall sehr schön, auch wenn natürlich jeder Ferienpark seine eigenen Stärken hat.

.

Urlaub finden in Frankreich

Wer sich für einen Urlaub in Frankreich interessiert, der wird sich entweder für eine Reise nach Paris und Umgebung (Disneyland Paris) interessieren, oder für einen Urlaub an der Küste. Doch auch der Rest des Landes hat viel zu bieten (z. B. an der Loire, in den Alpen und im Elsaß), auch wenn die Alpen lediglich im Winterurlaub / Skiurlaub besser besucht werden. Leider sind die Nebenkosten vor allem für Essen und Trinken in Frankreich ziemlich hoch, können aber durch den Einkauf in großen Supermärkten und Hypermarchés wie Carrefour oder Auchan, einigermaßen reduziert werden.

 

Beliebte Urlaubsarten

Besonders beliebte Urlaubsarten für den Urlaub in Frankreich sind Badeurlaub / Strandurlaub, Städtereisen, Familienurlaub, Campingurlaub und Skiurlaub.

 

Urlaubsangebote für Urlaub in Frankreich: Hotels, Flüge, Pauschalreisen

 

Beliebte Urlaubsziele

Die französische Hauptstadt Paris und das etwas außerhalb liegende Disneyland zählen zu den wichtigsten Urlaubszielen für einen Urlaub in Frankreich. Sowohl für Paris, als auch für das Disneyland sollte man mehrere Tage einplanen um wenigstens das wichtigste zu sehen.

 

Ebenfalls beliebt sind die Regionen Normandie und Bretagne an der nördlichen Atlantikküste. Für einen reinen Badeurlaub sind sie zwar nicht so gut geeignet wie die südlichen Urlaubsregionen, aber auch hier gibt es schöne Strände. Dazu kommen mondäne Urlaubsorte, beeindruckende Küstenabschnitte und viele sehenswerte Ausflugsziele.

 

Im Süden macht man Urlaub in Frankreich vor allem an der Côte d'Azur, am Mittelmeer. Die Küste ist nicht nur berühmt, sondern bietet neben zahleichen sehenswerten Orten und Ausflugszielen auch ganz viel tolle Landschaft und viele Strände. Wen es nicht unbedingt ständig ans Meer zieht, für den ist auch ein Urlaub in der landschaftlich sehr schönen Provence gut geeignet.

 

Die südlichste Region am Mittelmeer in Frankreich ist das Languedoc-Roussillon. Hier in Südfrankreich dominieren noch mehr die langen und breiten Sandstrände. Es gibt zahleiche, sehr gut ausgestattete Campingplätze und viele schöne Ausflugsziele im Hinterland. Ebenfalls beliebt sind auch noch die Insel Korsika sowie die südliche französische Atlantikküste, bis hin zu den Pyrenäen.

 

Unsere Empfehlungen

Aus eigener Erfahrung können wir definitv Paris empfehlen, denn die Stadt ist extrem vielseitig und es gibt sehr viel zu sehen. Außerhalb wohnt man natürlich günstiger, aber der Weg ins Zentrum ist teilweise doch recht weit.

 

Die Bretagne und die Normandie sind auf jeden Fall sehenswert, wobei man im Idealfall nicht für eine Woche oder länger an einem Ort wohnt, sondern am besten eine Art Rundreise macht um möglichst viel zu sehen.

 

In Südfrankreich lässt sich natürlich besonders gut Urlaub in Frankreich bei schönem, warmem Wetter machen. Die Côte d'Azur ist toll für einen Strandurlaub mit vielen Ausflügen, denn die Landschaft ist einfach herrlich und es gibt die unterschiedlichsten Ausflugsziele (u. a. Monaco) die einen Besuch lohnen. Auch im Languedoc-Roussillon hat es uns sehr gut gefallen, mit Ausflügen nach Carcassonne und Collioure. Die Atlantikküste im Baskenland hat uns auch sehr gut gefallen.

.

Urlaub finden in Italien

Urlaub in Italien ist sehr vielseitig bzw. es gibt eine große Vielfalt an Urlaubszielen und auch an Urlaubsarten, auch wenn man sich in Italien meist zwischen Strand und Bergen bzw. Baden und Wandern entscheidet.

 

Beliebte Urlaubsarten

Besonders beliebte Urlaubsarten für den Urlaub in Italien sind Badeurlaub / Strandurlaub, Urlaub in den Bergen, Wanderurlaub, Städtereisen, Familienurlaub, Campingurlaub und inzwischen auch Kreuzfahrten ab Italien.

 

Urlaubsangebote für Urlaub in Italien: Hotels, Flüge, Pauschalreisen

 

Beliebte Urlaubsziele

Was die Urlaubsziele angeht, so dominiert für einen Urlaub in den Bergen (im Winter als Skiurlaub) natürlich Südtirol, denn hier gibt es zahlreiche nette Urlaubsorte, hohe Berge und schöne Täler. Dazu kommen mit Städten wie Bozen und Meran sehenswerte Ausflugsziele hinzu.

 

Dann kommt natürlich der Gardasee mit Orten wie Limone sul Garda und Lazise, der sowohl für einen Wanderurlaub oder Fahrradurlaub, als auch für einen Badeurlaub ideal ist, je nachdem ob man eher am von Bergen umgebenen Norden, oder am mediterranen Süden Urlaub macht. Die meisten Urlauber liegen dort allerdings nicht auf der faulen Haut, sondern besuchen die hübschen Orte am See und einige der zahlreichen Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten.

 

Weiter geht es mit der italienischen Adriaküste, bei der man zwischen der oberen und der unteren Adria unterscheiden kann. Aber egal ob Bibione, Lido die Jesolo, Rimini oder Riccione und wie sie alle heißen, hier steht der Strandurlaub bzw. Badeurlaub an feinsandigen, flach abfallenden Stränden ganz klar im Vordergrund und abends locken Geschäfte und Nachtleben und sorgen für Unterhaltung.

 

Eine Alternative zur Adriaküste ist die meist etwas mondänere italienische Riviera, wo man ebenso Badeurlaub machen kann wie in Ligurien und an der Küste der Toskana. Allerdings bieten vor allem die Toskana und Ligurien viele sehenswerte Orte und man kann auch sein kulturelles Interesse stillen.

 

Weiter im Süden von Italien gibt es dann noch viele weitere Urlaubsregionen, links und rechts entlang des Stiefels, wobei diese allerdings deutlich weniger besucht werden, als die Ziele im Norden. Kalabrien und Apulien bilden schließlich das südliche Ende. Doch auch die Inseln sollte man nicht vergessen, denn Sardinien, Sizilien und Elba sind ebenfalls sehr beliebt.

 

Auch für Städtereisen ist Italien ein beliebtes Ziel. Rom, Venedig, Verona, Florenz und Mailand sind nur einige der sehenswerten Städte die Italien zu bieten hat.

 

Unsere Empfehlungen

Aus eigener Erfahrung können wir auf jeden Fall Südtirol mit Bozen, Meran und der insgesamt tollen Landschaft empfehlen. Unser absolutes Highlight ist aber der Gardasee, weil er so viele schöne Orte und Ausflugsziele bietet und man noch dazu ständig den Blick auf den See hat.

 

Die Toskana haben wir ebenfalls schon besucht und es hat uns dort in den beliebten Städten auch sehr gut gefallen. An der Adriaküste gefallen uns Bibione und Riccione besonders gut, wenn man einen Badeurlaub machen möchte. Verona und Venedig sind Städte die wir schon mehrfach besucht haben und die immer wieder sehenswert sind. Besonders toll ist aber eine Kreuzfahrt ab Venedig, denn sowohl die Ausfahrt, als auch die Einfahrt mitten durch die Stadt, vorbei am Markusplatz, sind ein faszinierendes Erlebnis.

.

Urlaub finden in Kroatien

Bei einem Urlaub in Kroatien sind vor allem die Küstenregionen sehr beliebt. Es gibt zahlreiche Inseln, die man mit der Fähre oder dem Flugzeug erreichen kann und auch wer weiter in den Süden fährt, bis nach Süddalmatien, der wird sich überlegen, ob er nicht lieber mit dem Flugzeug anreist.

 

Sandstrand findet man in Istrien leider fast gar keinen, dafür ist das Wasser im Gegensatz zur italienischen Adria, sehr sauber und klar. Weiter in Richtung Süden und auf einigen Inseln, gibt es aber auch Sandstrände. Grundsätzlich ist es hier sehr grün, vor allem im Norden, so dass man sich gleich angenehm erholt fühlt, sobald man ankommt.

 

Beliebte Urlaubsarten

Besonders beliebte Urlaubsarten für den Urlaub in Kroatien sind Badeurlaub / Strandurlaub, Familienurlaub und Campingurlaub sowie FKK-Urlaub.

 

Urlaubsangebote für Urlaub in Kroatien: Hotels, Flüge, Pauschalreisen

 

Beliebte Urlaubsziele

An erster Stelle der beliebten Urlaubsziele steht bei einem Urlaub in Kroatien die Region Istrien, die unmittelbar an Slowenien angrenzt. Hier befinden sich entlang der Küste zahlreiche kleinere und größere Urlaubsorte und beliebte Städte wie Porec, Rovinj, Rabac und die Gegend um Pula.

 

Ebenfalls beliebt ist die Kvarner Bucht mit ihren zahlreichen Urlaubsorten auf dem Festland und den vielen schönen Inseln wie z. B. Krk (über eine Brücke erreichbar), Rab und Cres.

 

Weiter im Süden folgen dann noch die verschiedenen Regionen in Dalmatien (Norddalmatien, Mitteldalmatien und Süddalmatien), mit ebenfalls zahlreichen vorgelagerten Inseln. Die Städte Zadar, Split und vor allem Dubrovnik sind dabei als Ausflugsziele sehr beliebt und werden auch von vielen Kreuzfahrtschiffen angelaufen.

 

Unsere Empfehlungen

Aus eigener Erfahrung können wir definitiv Istrien empfehlen, wo wir bereits mehrfach in Porec Urlaub gemacht haben. Die Valamar Hotels bieten eine gute Qualität und meist auch eine gute Lage. Das Stadtzentrum von Porec ist ideal für den einen oder anderen Stadtbummel, am Hafen kann man ebenfalls entlang spazieren und der Weg durch den großen Park am Meer entlang bis zur Brulo-Bucht, ist ebenfalls zu empfehlen.

 

Rovinj ist sogar noch ein bisschen schöner, allerdings sieht es dort mit bezahlbaren Hotels schlecht aus. Dafür gibt es einige gut ausgestattete Campingplätze nördlich und südlich der Stadt. Pula selbst ist als Stadt schon etwas zu groß und bietet kaum Meeresfeeling, aber in der Umgebung befinden sich verschiedene Urlaubsorte wie Fazana, mit langen Stränden, Promenaden und Beach-Bars.

 

In der Kvarner Bucht ist Opatija ein toller Urlaubsort. Mondän und mit vielen Gebäuden noch aus der K.u.K.-Zeit (österreichische Kaiserzeit), kann man hier kilometerweit bis in die Nachbarorte an der Promenade entlang spazieren. Hier gibt es zwar nicht so viele, schöne Strände, aber Baden ist trotzdem möglich und man kann herrlich Ausflüge machen.

 

.

Urlaub finden in Österreich

Wer einen Urlaub in Österreich machen möchte, dem sind sicherlich die Berge sehr wichtig. Im Winterurlaub bzw. Skiurlaub, ist das natürlich besonders wichtig, aber auch im Sommer locken die zahlreiche hohen Berge und die meist saftig grünen Täler. Dazu kommen zahlreiche Seen und schöne Orte und Städte.

 

Beliebte Urlaubsarten

Besonders beliebte Urlaubsarten für den Urlaub in Österreich sind Skiurlaub und Wanderurlaub, aber auch Familienurlaub, der auch mit einem Badeurlaub am See kombiniert werden kann. Ganz allgemein natürlich Urlaub in den Bergen sowie Wellnessurlaub und Thermenurlaub sind ebenfalls sehr beliebt. Dazu kommen Städtereisen und Flusskreuzfahrten.

 

Urlaubsangebote für Urlaub in Österreich: Hotels, Flüge, Pauschalreisen

 

Beliebte Urlaubsziele

Im Sommer wie auch im Winter sind die zahlreichen Urlaubsregionen in Tirol, im Salzburger Land sowie in Kärnten sehr beliebt doch auch andere Regionen wie die Steiermark werden gerne besucht. Oberösterreich, Niederösterreich, Osttirol und Vorarlberg werden für den Urlaub in Österreich allerdings etwas weniger gebucht, auch wenn es hier ebenfalls genug zu entdecken gibt.

 

Wellnessurlaub und Thermenurlaub kann man in Österreich eigentlich sogar fast überall machen. Flusskreuzfahrten finden auf der Donau statt und machen immer auch in Wien halt. Städtereisen macht man natürlich in erster Linie ebenfalls nach Wien, aber auch Salzburg und Innsbruck sind sehr gefragt. Klagenfurt wird meist bei einem Urlaub in Kärnten besucht.

 

Unsere Empfehlungen

Aus eigener Erfahrung können wir mehrere Urlaubsziele und Regionen für einen Urlaub in Österreich empfehlen. Das Salzkammergut hat uns mit seinen zahlreichen Seen sehr gut gefallen und im Salzburger Land gefällt uns vor allem die Gegend rund um Zell am See / Kaprun und Saalfelden am Steinernen Meer sehr gut. Von dort aus bietet sich auch eine Fahrt über die Großglockner Hochalpenstraße an, bei der man eine herrliche Aussicht genießen kann.

 

Kärnten ist ebenfalls sehr schön und bietet mit seinen Seen ebenfalls einen schönen Kontrast zur Bergwelt. Sehenswerte Orte an den Seen sowie Städte wie Klagenfurt und Villach lohnen ebenfalls einen Besuch.

 

In Tirol sind wir ein großer Fan der Region Kitzbühel mit dem Kitzbüheler Horn sowie Wilder Kaiser / Brixental mit Going, Ellmau und Söll, wo "der Bergdoktor" gedreht wird. Aber auch in Kufstein und Seefeld ist es schön.

 

Städte wie Salzburg und Innsbruck haben eine sehr schöne Altstadt und Innsbruck liegt darüber hinaus auch noch herrlich von Bergen umgeben. Wien ist eine sehr große Stadt und sehr vielseitig. Im Stadtzentrum findet man viele historische Gebäude, aber auch die Schlösser mit ihren Schlossgärten, der Prater, der Zentralfriedhof und die Donauinsel sind sehenswert. So sind auch Städte für einen Urlaub in Österreich geeignet.

°
.